Die Rote Bucht

Vier Tage auf der französischen Atlantikinsel Noirmoutier, verbunden mit dem Festland durch eine seit Römerzeiten benutzte Meeresfurt namens „Le Gois“ (und eine Brücke), gaben mir Zeit, geologische Räume entlang der Küste zu erkunden. Besonders hat mich die Felsenlandschaft zwischen L´Anse rouge, der Roten Bucht, und Plage des Dames, beeindruckt, wo Gesteine, Wasser und Meeresorganismen fließend ineinander übergehen. Zum vergrößerten Genuß einfach anklicken.

IMG_5075

IMG_5070

IMG_5102

IMG_5080

IMG_5060

IMG_5053

IMG_5050

IMG_5046



IMG_4992

Post Your Thoughts