Wo die Phantasie blüht, Seattle, 2014

Wir verbinden wir uns mit der Welt? Das ist das zentrale Thema in meinem neuen Buch „Die analoge Revolution“, das im Herbst im Riemann-Verlag erscheint. Wird die digitale Revolution unsere Weltwahrnehmung bereichern und vielfältiger machen, oder dem Diktat eines militärisch-informationellen Komplexes unterordnen? Werden die IT-Giganten auch die analoge Welt mit ihrer Logik überrollen? Oder wird ein humanistisches Internet entstehen, das uns nicht nur miteinander, sondern auch mit der Natur innig verbindet?
IMG_9306

Post Your Thoughts