Projekt #2:
Demenz-Reportage
von Astrid Viciano

AstridProjekt

Die Masterclass „Zukunft des Wissenschaftsjournalismus“ ist ein Projekt der Robert Bisch Stiftung und des Reporter-Forums, das ich leite. Zehn Fellows haben finanzielle Unterstützung und intensives Mentoring erhalten, um neue Formen des Wissenschaftsjournalismus zu erproben. Nach Dagny Lüdemanns Projekt „Wer darf leben?“ erzählt nun Astrid Viciano die Geschichte eines Paares im Zeichen der Alzheimer-Krankheit.

Hier geht es zum Projekt.

Post Your Thoughts