[:de]Innovation im Journalismus [:en]Innovation for Journalism[:]

Innovation für Qualitätsjournalismus

Innovation für Qualitätsjournalismus

In den vergangenen Jahren habe ich zwei Firmen mitgegründet, die für Innovation im Qualitätsjournalismus stehen. Die RiffReporter eG schafft eine neue, kooperative Infrastruktur, mit der freiberufliche Journalistinnen und Journalisten ihre Arbeit auf einer gemeinsamen Publishing-Plattform direkt der Öffentlichkeit anbieten und über einen digitalen „Marketplace“ an Redaktionen verkaufen können. RiffReporter unterstützt Journalistinnen und Journalisten dabei, für Live-Formate gebucht zu werden und ermöglicht es, sich gemeinsam um Fördergelder zu bewerben. Zudem habe ich die gemeinnützige Riff freie Medien gGmbH mitgegründet, die in Zusammenarbeit mit Stiftungen und mit Hilfe von Spenden Recherchen, Qualitätssicherung und Bildung im Journalismus fördert. Ich habe dabei wertvolle Erfahrungen im Gründen, Fundraising, Management und im gemeinnützigen Sektor erworben. Mit dem RiffReporter-Team habe ich den Netzwende Award (2017), die Auszeichnung Wissenschaftsjournalist des Jahres (2017, mit Tanja Krämer), den Grimme Online Award (2018) und den UmweltMedienpreis (2021) erhalten.