Die analoge Revolution

Wo die Phantasie blüht, Seattle, 2014

Wo die Phantasie blüht, Seattle, 2014

Wir verbinden wir uns mit der Welt? Das ist das zentrale Thema in meinem neuen Buch „Die analoge Revolution“, das im Herbst im Riemann-Verlag erscheint. Wird die digitale Revolution unsere Weltwahrnehmung bereichern und vielfältiger machen, oder dem Diktat eines militärisch-informationellen Komplexes unterordnen? Werden die IT-Giganten auch die analoge Welt mit ihrer Logik überrollen? Oder wird ein humanistisches Internet entstehen, das uns nicht nur miteinander, sondern auch mit der Natur innig verbindet?

Obama, stopp die Überwachung

Obama, stopp die Überwachung

(English) Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.